Der Verein

Der Verein “Curari – Jugendhilfe Lateinamerika” hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kinder und Jugendliche in Lateinamerika bei ihrer schulischen Ausbildung sowie ihrer Berufsausbildung zu unterstützen, um so langfristig zur Verbesserung der Lebensumstände in den Regionen beizutragen.

Curari

Wir, Carmen (geboren und aufgewachsen in Venezuela) und Franz Görlich, kennen aufgrund vieler Reisen durch Lateinamerika die Probleme der Kinder und Jugendlichen. Die mangelnde Schulbildung und die fehlende Berufsausbildung verhindern deren zukünftige Entwicklung. Sie müssen sich meist als Tagelöhner oder einfache Hilfskräfte durchschlagen - ohne jegliche Aussicht auf eine Verbesserung ihrer Lebensumstände.

Dem wollen wir mit diesem Verein und Ihrer Unterstützung entgegentreten.